Männer I siegen deutlich gegen Utgast

Der Saisonstart der Männer I ist geglückt. Erstmals seit dem Aufstieg konnte man zum Saisonauftakt punkten. Im Derby gegen Utgast schafften unsere Mannen einen sehr guten Start und bauten früh einen Vorsprung auf. Utgast konnte sich zwischenzeitlich wieder zurückkämpfen. Die Holz I erwischte einen gebrauchten Tag und verlor mit fast elf Schoet sehr deutlich. Auch in der Gummi I Gruppe war das Ergebnis mit fünf Schoet deutlich. Die beste Gruppe des Tages stelle allerdings Utgast mit der Gummi II. Doch der Detailsieg war nur noch Ergebniskorrektur. Mit 13 Schoet steht man nach dem ersten Spieltag nun an der Tabellenspitze.

Auch unsere Männer II Mannschaft konnte mit einem Sieg in die Saison starten. Gegen die Mannschaft aus Willmsfeld konnten beide Gruppen guten Boßelsport aufzeigen. Sowohl die Gummigruppe als auch die Holzgruppe brachten beruhigende Vorsprünge ins Ziel. Mit dem Heimerfolg zum Saisonstart ist man nun erstmal dritter. In Dunum-Brill sollte in der nächsten Woche die Leistung vom Sonntag wiederholt werden.

Kommentare sind geschlossen